Wie schnell ihr euch immer ver- und entliebt. Bombe.!;D

Das ist doch nicht normal,oder?
Was ich hier zurzeit so alles seh, das geht richtig ab.;D Gut, vielleicht versteh ich nichts von der Liebe. Ist auch gut möglich, aber ist es Liebe, wenn ich monatelang mit jmd zusammen bin, dann Schluss mach, weil ich einfach keine Lust mehr auf Beziehungsstress hab. Aber keine 2 Stunden später hab ich den nächsten? Mit dem man dann 4 Tage zusammen ist und weiß, dass ist die große Liebe, die ich nie, niemals verlieren will und über alles liebe? Wir sind ja das Traumpaar forever. Aber am nächsten Tag bin ich mir dessen nicht mehr sicher und meine, dass ich mich in einen anderen Jungen verliebt hab? Aber meinen dann wohl Exfreund stört dass nicht. In der Zwischenzeit hat er halt was mit meiner besten Freundin angefangen. Wobei mir einfällt, der neue ist iwie auch nicht der richtige. Da is kein Kribbeln. Wen will ich dann? Hmmh. Wie wäre es mit Ex-freund nummer 2? naja, ich müsste ihn zwar meiner besten freundin ausspannen, aber das ist kein Ding. Die Bitch kommt drüber weg. Ausserdem hat sie ihn mir ja zuerst ausgespannt. Allerdings könnte ich in der Überbrückngszeit die ich zum ausspannen brauche, was mit meinem besten Freund anfangen. Wäre eine Überlegung wert.
Leute, aber wenn das wirkliche Liebe ist, dann will ich nichts davon verstehen. Jeden Tag 'nen anderen. Immer überlegen wen will ich nächste woche? Wo ist den da bittechön der wahre Wert der Liebe? Versteckt unter tausend 'Großen Lieben' 
 

22.8.10 20:39

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen